GEMEINSAM.BESONDERS.SPORTLICH.

Erste Wettkampf-Zeitpläne online

Die aktiven Wettkämpfer unter Euch warten sicherlich schon darauf - auf die Veröffentlichung der Zeit- und Ablaufpläne der einzelnen Wettkämpfe. Mittlerweile sind die Planungen fast abgeschlossen und wir werden an dieser Stelle nach und nach die Informationen zum Download bereitstellen. Die Pläne, die bereits zur Verfügung stehen, findet ihr hier.

Falsche Meldefrist angegeben!

In der LTF-Ausschreibung ist ein Fehler bei der Nennung der Meldefrist für die NRW-Meisterschaften im Gerätturnen weiblich unterlaufen. Auch für diesen Wettkampf gilt der 10. März 2019 als Meldefrist. Auf Seite 22 steht fälschlicherweise das Datum Samstag, 8. Juni 2019. Wir bitten alle Aktiven und Trainer, dieses zu beachten und die Information an möglichst viele Betroffene weiterzugeben.

Wettkampf-Vielfalt ist garantiert

Als größtes Wettkampf- und Breitensportevent in Nordrhein-Westfalen bietet das Landesturnfest ein eindrucksvolles Wettkampfangebot. Die Zahlen sind beeindruckend: ungefähr 420 Einzelwettkämpfe, 115 Gruppenwettkämpfe sowie 80 Spielturniere stehen auf dem Programm – von Wettkämpfen für Jedermann bis hin zu NRW-Meisterschaften. Welcher Wettkampf an welchem Tag stattfindet, könnt Ihr hier nachlesen.

Ein super Wettkampfprogramm wartet auf Euch!

Einige Ausschreibungen zu Wettkämpfen im Rahmen des 4. NRW-Landesturnfestes sind in der offiziellen Turnfestausschreibung nur in Kurzform veröffentlicht.  Die ausführlichen Ausschreibungen sowie Änderungen findet Ihr im Bereich Organisation/Downloads und dort unter Ausschreibugen Wettkämpfe. Neu zur Verfügung stehen die  pdf Ausschreibung Fit im Team 40 Plus (326 KB) Ausschreibung Mehrkampfmeisterschaften sowie die  pdf Ausschreibung Gym / Tanz / Dance (429 KB) .

Hier ist die Digitalisierung des Passwesens im DTB zu berücksichtigen! Jeder Teilnehmer (und sein Verein) an NRW-Meisterschaften und weiteren Wettkämpfen muss sich rechtzeitig um die Beantragung der DTB-Identifikationsnummer (DTB-ID), die lebenslang gültig ist und die gültige Jahresmarke mit dem Startrecht in der gewünschten Sportart kümmern. Für die Teilnahme am Wahlwettkampf (WWK) wird keine DTB-ID und keine Jahresmarke benötigt.

Startgelder / Meldegelder

Einzelwettkämpfe      6,-
Wahlwettkämpfe 6,-
Mannschaften/Spiele 12,-
Gruppenwettbewerbe  12,-
Showvorführung mit Beratung 12,-

 

Die Wettkämpfe werden nach den Bestimmungen des Deutschen Turner-Bundes und des Westfälischen Turnerbundes sowie den geltenden Ordnungen der beteiligten Fachverbände durchgeführt. Ergänzend gelten die jeweiligen Wettkampfbestimmungen und Ausschreibungen der Fachgebiete. Detaillierte Wettkampfausschreibungen und genaue Wettkampfinhalte sind auf der Homepage des Landesturnfestes einzusehen.

Unterkategorien